Gottesdienste:

  Sonntag 10:45 Uhr 

  Familienmesse am letzten Sonntag im Monat  

  Wochentagsmesse: DO 09:00 Uhr in Maria im Wienerwald  

  Pfarrkanzlei:

  Pfarrhofg. 1 3002 Purkersdorf 

  MO-FR 09:00 - 11:00 Uhr, DO zs. 18:00-19:00 Uhr  

  Tel: 02231/63383 - Mail: Pfarre.purkersdorf@speed.at

Willkommmen

und herzlich willkommen auf unserer Homepage! 

Wir sind eine kleine Pfarre mit 1.000 Katholiken in einem relativ großen Pfarrgebiet. Unsere Kirche liegt im lieblichen Irenental im Wienerwald, westlich von Wien, in Österreich.

Seit 2011 arbeiten wir mit der Pfarre Purkersdorf (durch den gemeinsamen Pfarrer Dr. König) zusammen.

Diese Seiten sollen Sie kurz über unsere Gottesdienste und das Pfarrleben informieren. Ich lade Sie herzlich ein, daran teilzunehmen und würde mich freuen, Sie persönlich begrüßen zu können.

Pfarrer Dr. Marcus König und sein Team

röm.-kath. Pfarre Tullnerbach Maria Schnee
A 3011 Irenental
Irenentalstraße 30

Telefon: 02233 / 531 47
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

"Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf"

Herzliche Einladung zum Weltgebetstag der Frauen

Pfarrheim Purkersdorf

Freitag, 4. März 19:30 Uhr

Nähere Info zum Jahresthema finden Sie hier

Bei der heurigen Sternsingeraktion wurden

2461, 89.-

in unserer Pfarre gesammelt.

Herzlichen Dank an alle SpenderInnen, SternsingerInnen und ihre BegleiterInnen!

Firmvorbereitung 2016

 

Liebe Jugendliche/r!          

Liebe Eltern!

 

Wenn Du im Jahr 2016, mindestens 14 Jahre wirst  laden wir Dich ein an der Firmvorbereitung teilzunehmen (Wenn Du schon gefirmt bist, und das nur in unserer Pfarrdatenbank nicht vermerkt ist, dann teile uns das bitte mit!)

 

Welche Voraussetzungen musst Du mitbringen?

 

Nun, zuallererst einmal soll es wirklich deine persönliche Entscheidung sein, die Du ohne Druck von irgendeiner Seite her triffst. Das ist uns wichtig, denn sich firmen lassen bedeutet, dass Du zum christlichen Glauben bewusst JA sagst (bei deiner Taufe haben das deine Eltern getan) und den Geist Gottes empfangen möchtest. . Ich kann mich gut an dieses Sakrament in meinem Leben erinnern, und die Erinnerung begleitet mich bis noch heute. Deshalb sollen wir für den Empfang des Sakraments gut vorbereitet sein Viele Firmlinge haben mir bestätigt, dass sie mehr von der Vorbereitung und der Firmung profitiert haben, weil sie nicht (nur) wegen ihrer Freunde, wegen eines Geschenkes, oder wegen des Eindrucks in der Familie teilgenommen haben. Manche haben lieber noch ein Jahr gewartet und haben sich erst mit 16 oder 17 firmen lassen. Es wird unser erstes Ziel sein, Dich zu unterstützen, diese Entscheidung wohlüberlegt zu treffen.

Zweitens laden wir Dich ein, unseren Glauben und unsere Pfarrgemeinde besser kennenzulernen. In der Gemeinschaft der Firmgruppe kannst Du dich mit Fragen des persönlichen Glaubens und der Gestaltung des eigenen Lebens auseinandersetzen. Du kannst hier auch neue Freunde und Freundinnen gewinnen

 

Firmvorbereitung 2016 nur in Purkersdorf - Firmung in Purkersdorf im Oktober 2016

 

Auch Tullnerbacher Jugendliche sind eingeladen, daran teilzunehmen

 

Die nächste Firmfeier in Tullnerbach wird aber erst im Oktober 2017 in Maria Schnee sein!
 

Anmeldung

 

Ich bitte Dich, persönlich (ev. auch mit Deinen Eltern gemeinsam) in die Pfarrkanzlei, Pfarrhofgasse 1,  zur Anmeldung zu kommen: 

 

Die offizielle Anmeldung war schon - Nachmeldungen sind bis spätestens 1.12.2015 möglich!

 

Bringe dafür bitte auch Deinen Taufschein mit und begleiche dabei den Unkostenbeitrag von € 20.- (für die Firmmappe etc.)  

Du kannst mich,  Sr. Fides, die Verantwortliche für Firmvorbereitung, unter dieser Tel.Nr. erreichen: 0664 / 88522738

 

Wir freuen uns, Dich kennenzulernen!

Das Firmteam

Unser Hilfsprojekt im Pfarrverband (Update 10.11.2015)

 

Die Pfarren Purkersdorf und Tullnerbach haben gemeinsam mit der Pfarre Pressbaum das „Asfinag“ Haus von der Gemeinde Pressbaum für Flüchtlinge für die kommenden 3 Jahre angemietet. In den vier Wohnungen sind mittlerweile eine Großfamilie (6 Erwachsene, 4 Kinder) und eine weitere Familie (Ehepaar mit Kind und angenommenen Jugendlichen ohne Begleitung) eingezogen.

Wir müssen einerseits die Mietkosten (ca. 950.- Euro im Monat) aufbringen und andererseits diese Familien betreuen - z.B. solange sie keine Grundversorgung erhalten ihnen Essen besorgen, Deutsch mit ihnen lernen.

 

Eine Patenschaft übernehmen

 

Wenn Sie mithelfen wollen, gibt es die Möglichkeit, eine Patenschaft zu übernehmen: Sei es, dass Sie monatlich / einmalig einen Geldbetrag auf das neue Spendenkonto einzahlen, sei es, dass Sie Zeit spenden und bei der Betreuung der Familien mitarbeiten können.

Im Anhang finden Sie die Patenschaftsurkunde zum Ausdrucken - bitte bringen Sie eine Kopie in der Pfarrkanzlei vorbei bzw. schicken Sie diese elektronisch an uns (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

Wir danken für ALLE Unterstützung die Sie beisteuern können ganz herzlich!

Unser Spendenkonto: IBAN AT17 3266 7000 0020 7514 - BIC: RLNWATWWPRB

Attachments:
Download this file (Patenschaftsurkunde V2.pdf)Patenschaftsurkunde[Patenschaftsurkunde]188 kB

Bibelwegwanderung 2015